Ab sofort - Sperrung Dietramszeller Straße bis Steingau

Das Staatliche Bauamt Weilheim führt ab 09. April bis voraussichtlich 30. Juni 2018 eine Fahrbahnerneuerung auf den Kreisstraße TÖL 11 und TÖL 9 zwischen Steingau und der Landkreisgrenze durch. Die Baumaßnahmen erstrecken sich auf eine Länge von ca. 6 km und ist aufgrund des schlechten Straßenzustandes wie Spurrinnen, Risse, Ausbrüchen und Flickstellen notwendig. Die Fahrbahnerneuerung erfolgt durch eine Verstärkung der Asphaltschicht. Die vorhandene Entwässerung wird ergänzt und an die neue Fahrbahnhöhe angepasst. Um einen gefahrlosen und zügigen Bauablauf gewährleisten zu können, muss die Kreisstraßen jeweils voll gesperrt werden. Der Bauablauf ist zum jetzigen Zeitpunkt folgendermaßen geplant: Die Ortsdurchfahrt Steingau wird während der Baumaßmaßnahme halbseitig mit Ampelregelung gesperrt.

 

Ab sofort bis voraussichtlich zu Beginn der Pfingstferien

Der erste Bauabschnitt (ab sofort) erstreckt sich über die TÖL 11 (Steingau – Otterfing).

Die Dietramszeller Straße ist ab Münchner Straße Richtung Steingau gesperrt

 

Umleitungsempfehlung für Bauphase 1: hier

 

Nach den Pfingstferien

Nach Abschluss dieser Maßnahme wird die TÖL 9 zwischen Steingau und Wettlkam (2. Bauabschnitt) gesperrt.

 

Umleitungsempfehlung für Bauphase 2a: hier

Umleitungsempfehlung für Bauphase 2b: hier

 

drucken nach oben