Anthojo Lounge - Kontakt- und Begegnungsstätte für suchterkrankte Menschen

Die „Kontakt- und Begegnungsstätten für Menschen mit Suchterkrankungen“ sind tagesstrukturierende Angebote für suchtmittelabhängige Menschen mit einem Hilfebedarf im Bereich Teilhabe am gesellschaftlichen Leben nach § 53 SGB XII. Wir sind eine pauschal finanzierte Einrichtung des Bezirks Oberbayern. 

 

Unser Ziel ist es  über ein niederschwelliges, anonymisiertes  Betreuungsangebot mit Tagesstruktur für Menschen mit Suchterkrankungen der physischen, psychischen und sozialen Verelendung entgegenzuwirken, entsprechende Folgeschäden zu vermeiden und einen erstmaligen oder wiederholten Kontakt zur Suchthilfe herzustellen und wenn möglich zu weiteren Angeboten der Suchthilfe zu vermitteln.

 

Gleichzeitig sollen Erwerb und Stabilisierung von Fähigkeiten, die zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben benötigt werden und der Ausbau des Selbsthilfepotentials erfolgen.

 

Das Ziel der Kontakt-und Begegnungsstätte ist die qualifizierte Weitervermittlung und somit nicht die Dauerbetreuung.

 

Per Mail erreichbar über

  • antje.wolf@anthojo.de
  • eva.bjoerk@anthojo.de
  • kub.holzkirchen@anthojo.de

 

drucken nach oben